Das Oktoberprogramm: Slam, Slam, Zymny!

Mit drei Paukenschlägen melden wir uns zurück aus der Sommerpause. PAUK, PAUK, PAUK.

Der traditionsreiche Posthallen-Slam, geliebt und gefürchtet, gerüttelt und gerührt, startet am 7. Oktober in seine 14. Saison! Ben Drummer aus Berlin sorgt an seinen Drums für das Rahmenprogramm, im Wettbewerb stehen so honorige Slam-Persönlichkeiten wie Paul Bokowski, Philipp Herold, Tanasgol Sabbagh, Katrin Freiburghaus und Marius Loy aus den Metropolen Berlin, München und Esslingen. Moderiert wird traditionsgemäß von Christian Ritter, der sich bekanntlich zu Beginn der Saison immer noch ein bisschen Mühe gibt.
Die offene Liste liegt für spontane Anmeldungen an der Kasse bereit!
Neu im Testbetrieb: Es gibt jetzt einen Vorverkauf für alle Posthallen-Slams!
Hier entlang zum Facebook-Event und dort zum Vorverkauf.

Schon eine Woche später treffen wir uns am 14. Oktober in absoluter Dunkelheit beim jährlichen Dunkelslam im Café Domain. Ausgelegt auf 200 Zuschauer werden im intimen Rahmen die Ohren gespitzt, denn was anderes bleibt einem nicht übrig. Ein Fest für einen Sinn!
Hier entlang zum Facebook-Event mit Infos zum Vorverkauf, der oldschool telefonisch erfolgt, what??

Am 18. Oktober beehrt der König der Weirdness, Jan Philipp Zymny, die Posthalle bereits mit seinem dritten Solo. HOW TO HUMAN ist ein Lehrstück für alle, die sich als Mensch bezeichnen würden, für Liebhaber des gepflegten Intellekts wie des Klamauks, Anhänger von Hagen Rether, Helge Schneider und des fliegenden Spaghettimonsters, Zymny vereint! Hashtag Comedy, Hashtag Kabarett, Hashtag Zymny war auch schon zweimal deutscher Meister im Poetry Slam, deshalb empfehlen wir ihn nachdrücklichst.
Hier entlang zum Facebook-Event und dort zum Vorverkauf.

Man sieht sich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s